Katrin Friedrich Dipl. Ing. (FH) Freiraumplanung,  freie Landschaftsarchitektin

Aufgewachsen in einer Gärtnerfamilie bin ich schon früh in Kontakt mit der Vielfalt von Pflanzen und der Gestaltung von Gärten gekommen. Vor meinem Diplomstudium der Landschaftsarchitektur mit dem Schwerpunkt auf Freiraumplanung, habe ich mich für eine Lehre als Staudengärtnerin im Staudensichtungsgarten Weihenstephan in Freising entschieden. Die praktische und kreative Arbeit mit Pflanzen, der Wandel der Pflanzen im Jahresverlauf, sowie die gestalterischen Kombinationsmöglich-keiten, finde ich nach wie vor spannend. Während und nach dem Studium habe ich in verschiedenen Büros im In- und Ausland gearbeitet, u.a im Büro von Anita Fischer in Freising, Marcelo J. d` Andrea in Buenos Aires und Orel+Heidrich in Herzogenaurach. Zusammen mit dem Büro Orel+Heidrich habe ich den Wechselflor auf der BUGA Havelregion 2015 am Standort Rathenow/ Optikpark geplant. Seit 2013 bin ich als freie Landschaftsarchitektin tätig.